Molekulare Materialien: Licht/Materie-Schnittstelle

Luminiszenz beim Elektronentunneln

Molekulare Materialien sind spannend für die Physik, weil sie die schier unerschöpflichen Designspielräume der Chemie mit der Komplexität von Materialien verknüpfen. Fragestellungen in diesem Bereich sind beispielsweise: Wieso ensteht Licht, wenn Elektronen tunneln? Kann man einzelne Moleküle elektrisch zum Leuchten bringen? Wie kann man elektronische Prozesse in Perowskiten mit Licht anregen und verstehen? Wie kann man Exzitonen in molekularen Festkörpern beeinflussen?Hier arbeiten wir intensiv mit unseren Kolleginnen und Kollegen der Materialwissenschaften und der Chemie zusammen.

Projekte

Wir werden Experimente durchführen, in denen wir das Zusammenspiel von Graphen und organischen Molekülen mit elektrischen Methoden messen können. Wir beabsichtigen Einzelmolekülkontakte und flächige Graphen-Molekül-Graphen-Kontakte herzustellen, deren elektrische Transporteigenschaften wir detailliert untersuchen. Als Moleküle werden Polyyn-Drähte und andere molekulare Drähte verwendet. Weiterhin sind Moleküle mit Fulleren-Endgruppen von besonderem…

Mehr Informationen

Beteiligte Wissenschaftler

Publikationen