Molekulare Materialien: Elektronische Eigenschaften

Einzelmolekülkontakt

Molekulare Materialien sind spannend für die Physik, weil sie die schier unerschöpflichen Designspielräume der Chemie mit der Komplexität von Materialien verknüpfen. Fragestellungen in unserer Arbeitsgruppe sind beispielsweise: wie fließt Strom durch ein einzelnes Molekül? Wie können wir die Thermoelektrizität einzelner Moleküle messen und verstehen? Wie können wir das Zusammenspiel des zweidimensionalen, atomar dünnen Kohlenstoffmaterials Graphen mit Molekülen verstehen?An der FAU bearbeiten wir molekulare Materialien in einem gemeinsamen Forschungsansatz der Physik, der Chemie und den Materialwissenschaften. Hierfür sind wir unter anderem im Interdisziplinären Institut für Molekulare Materialien (ICMM) organisiert.

Projekte

SFB 953: Graphene und Organische Moleküle: Untersuchungen zum Ladungstransport (B08)

Wir werden Experimente durchführen, in denen wir das Zusammenspiel von Graphen und organischen Molekülen mit elektrischen Methoden messen können. Wir beabsichtigen Einzelmolekülkontakte und flächige Graphen-Molekül-Graphen-Kontakte herzustellen, deren elektrische Transporteigenschaften wir detailliert untersuchen. Als Moleküle werden Polyyn-Drähte und andere molekulare Drähte verwendet. Weiterhin sind Moleküle mit Fulleren-Endgruppen von besonderem…

Mehr Informationen

Beteiligte Wissenschaftler

Publikationen